S Fischer Fabian ist hier ein kurzweiliges V lker Psychogramm unserer Urahnen gelungen, das sich durchgehend leicht lesen l sst, deshalb f r Einsteiger ideal geeignet sein sollte Dadurch, dass es von den alten Germanen so gut wie keine eigene schriftliche Kunde gibt, verkn pft er notgedrungen unsere Geschichte mit der, der alten R mer, speziell nat rlich die Beschreibungen Tacitus sowie der milit rische Zusammenprall mit Marius, Caesar, Varus und Germanicus Bei der einsetzenden V lkerwanderung endet das Buch Da es auch der germanischen Seite wenig Sinn macht, ber einzelne K nige oder F rsten zu schreiben bis auf ganz wenige Ausnahmen wie Arminius nat rlich , stehen die Gebr uche, Sitten, Ern hrungsweisen, ect im Mittelpunkt, was nat rlich weniger aufregendes Grundmaterial hergibt, als etwa eine griechische oder r mische Historie, aber wenn man das ber cksichtigt, muss man dem Autor zugestehen, dass er wirklich das Beste daraus gemacht hat. Das ist anscheinend eine Neuauflage, das Buch wurde in den 70er Jahren geschrieben und der Autor macht dauernd Vergleiche was die Nazi Forscher damals behauptet haben ber die Germanen Diese Gegen berstellung ist unpassend, weil ich etwas ber die Germanen wissen wollte und nicht die Haneb chenen Aussagen von ideologischen Geschichtswissenschaftlern in der Nazizeit.An sich aber Kaufempfehlung das Buch ist immer noch aktuell. Klasse, klasse, klasse Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich selbst bisher sehr wenig ber die Indo Germanen wusste und das einfach ndern wollte Ohne gro e Recherche, welches Buch nun das beste sei, habe ich dieses hier gekauft, weil es einfach als erstes in der Suche auftauchte Und Ich wurde nicht entt uscht.Das Buch f ngt an bei den Kimbern und Teutonen, macht dann einen Abstecher zu Sprachvergleichen, bevor es noch weiter zur ckgeht zur Zeit der Indogermanen, n hert sich mit fortschreitenden Kapiteln aber nat rlich auch mehr und mehr der noch nicht so lange vergangenen Jahrhunderte.Es ist wahnsinnig verst ndlich geschrieben und ausgezeichnet bildlich dargestellt in Worte verpackt F r einen studierten Geschichtsprofessor wird dieses Buch vielleicht nicht viel Neues enthalten, aber f r jemand mit wenig bis gar keinem Wissen, wer die Germanen eigentlich waren, ist Die ersten Deutschen mehr als nur empfehlenswert. Ich habe mir zur gleichen Zeit ebenso von S Fischer Fabian ebenso die die deutschen Kaiser gekauft Die geschichtliche Abhandlung ist aus meiner Sicht gelungen und gut beschrieben.Wenn man die B cher liest und die Verh ltnisse auf die heutige Zeit umdenkt, mu man feststellen heute ist es genau wie zu der Zeit.Nur es gibt nicht mehr so viele K nige etc Die Leute sind freier, bzw haben das Gef hl Daf r gibt es heute Industriek nige, die die Leute ausbeuten, Politiker die im Namen des Volkes dem Volk in die eigene Tasche fassen.Das war damals so, daran hat sich bis heute nichts ge ndert. Sehr interessant und informativ F r ein gebrauchtes Buch ist die Qualit t wirklich Gut Es sind viele Bilder in dem Buch Gute Erkl rungen zur Geschichte der ersten Deutschen Sehr interressant Habe das Buch verschenkt kam gut an W rde ich wieder bestellen. Eine Urlaubslekt re mit einer Vergangenheitsbeschriebung.Manches sind Sagen, anderes kommt der Wirklichkeit nahe, aber kein Lehrbuch oder auch keine Chronik. Um einen Blick ins Buch zu werfen, ist es notwendig, JavaScript in Ihrem Browser zu aktivieren N here Hinweise